Mannschaftsfoto Herren 2018

1. Herrenmannschaft des GC Furth im Wald 2018

Nach dem Aufstieg 2017 teet die Mannschaft in der Deutschen Golfliga wieder in der "Oberliga Süd 3" auf und nimmt außerdem am Ostbayernpokal teil.

Kader

Für die Herrenmannschaft spielen Handicap (Stand 02.06.2018)



> Žiga Avsec - 0,1 (Neu im Team)
> Stefan Hofner - 0,7
> Michael Brey - 0,8
> Alois Vogl - 1,6
> Thomas Hofner - 1,8
> Tobias Graf - 2,5
> Andreas Wilde - 3,8
> Dieter Klein - 6,8
> Werner Rädlinger - 6,9
> Andreas Allwicher - 7,7 (Neu im Team)
> Simon Löffelmann - 8,0 (Neu im Team)
> Christian Wilde - 8,1
> Jonas Reisinger - 9,3


+++ Captain: Tobias Graf   +++  Vice-Captain: Dieter Klein +++




Mannschaftstermine 2018

Trainingslager: 15.03. - 18.03.2018 am Gardasee

Mannschaftstraining: jeden Freitag 17:00 - 20:00 Uhr (beginnend ab 23.03.2018)


Wettkämpfe:



Datum Austragungsort
Freundschaftswettkampf - Lochspiel (27 Loch) mit GLC Oberpfälzer Wald
Samstag, 28. April GC Furth i. W.




Deutsche Golfliga (DGL) Oberliga Süd 3 1. Spieltag Sonntag, 13. Mai GC Schwanhof

2. Spieltag Sonntag, 27. Mai GC Oberfranken

3. Spieltag Sonntag, 24. Juni GLC Regensburg

4. Spieltag Sonntag, 22. Juli GC Herzogenaurach ll

5. Spieltag Sonntag, 05. August GC Furth i. W. (HEIMSPIEL)

(evtl. Nachholspieltag) Sonntag, 12. August --- (Ort offen)




Ostbayernpokal
Sonntag, 23. September GC Sagmühle


Aktueller Stand der Deutschen Golfliga

nach 5. Spieltag: 3. Platz in der Tabelle und damit Klassenerhalt


Platzierungen der letzten Jahre:

2017: 1. Platz Landesliga Süd ---> Aufstieg in Oberliga

2016: 2. Platz Landesliga Süd

2015: 4. Platz Oberliga Süd ---> Abstieg


News / Berichte


Bericht über den letzten Spieltag in Furth:


Viel vorgenommen hatte sich die unter guten Vorzeichen die Herren-Mannschaft des GC Furth im Wald. Galt es, den rettenden Platz 3 im Abstiegskampf gegen den GC Schwanhof zu erringen, hat man diese Vorgabe mit Bravour erfüllt. Satte 27 Schläge Vorsprung auf den Konkurrenten hatte man erspielt, mehr noch: die Further konnten in ihrer Bestbesetzung auf Augenhöhe mit den in Front liegenden Mannschaften um den Tagessieg spielen. Durchs Stechen getrennt musste man dem GLC Regensburg mit insgesamt 34 über Par den Vortritt lassen, gleichzeitig ließ man den Meister, Herzogenaurach 2, mit 6 Schläge hinter sich und so stand ein respektabler zweiter Platz in der Tageswertung auf der Habenseite. Schwanhof musste sich als Vierter in der Tageswertung geschlagen geben und folgt nun somit dem GC Oberfranken in die Landesliga.

Durch solides Golfspiel aller Further erreichte man mit 34 über Par eine neue Bestmarke als Teamergebnis seit der Einführung des neuen Ligasystems vor fünf Jahren. Herauszuheben sind einerseits Alois Vogl, der die beste Runde mit 71 Schlägen aller 40 Teilnehmer erspielte, andererseits der Youngster Simon Löffelmann, der mit einer 78-er Runde seine persönliche Bestleitung eingestellt hat. Somit teet man auch nächstes Jahr wieder in der Oberliga Süd 2 auf. Für die Mannen um Kapitän Graf heißt es nun erstmal durchatmen nach den vergangenen anstrengenden Turnier-Wochenenden, bevor die Mannschaft Mitte September noch zum Saisonabschluss noch zum Ostbayernpokal in Bad Griesbach an den Start gehen wird und dort mit breiter Brust das ein oder andere Wörtchen im Titelkampf mitreden will.


Mannschaftsfoto Saison 2018

W. Rädlinger, J. Reisinger, St. Hofner, A. Vogl, D. Klein, T. Graf, A. Wilde, C. Wilde, S. Löffelmann, M. Brey, A. Allwicher, Th. Hofner (v. l. n. r.)
Es fehlt: Z. Avsec

Anschrift & Kontakt

Golf-Club Furth i. Wald e.V.
Voithenberg 3
93437 Furth im Wald

Telefon: 09973/2089
E-Mail: info@gc-furth.de

Folgen Sie uns auf Facebook